STEUERBERATUNG, RECHTSBERATUNG & WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

News & Informationen: Aktuelles

Corona-Erleichterungen bei der erbschaftsteuerlichen Lohnsummenregelung

Die Finanzbehörden haben am 30.12.2021 Billigkeitsmaßnahmen im Zusammenhang mit den jährlichen Lohnsummen bei der Erbschaftsteuer nach § 13a Abs. 3 Satz 5 ErbStG erlassen.

Worum geht es?

Damit Unternehmensvermögen bei der Erbschaftsteuer bzw. Schenkungsteuer begünstigt wird, müssen künftig bestimmte Lohnsummen eingehalten werden oder vereinfacht gesagt Arbeitsplätze erhalten werden. Unterschreitet die Summe der jährlichen Lohnsummen die Mindestlohnsumme, vermindert sich die Steuervergünstigung in Form des zu gewährenden Verschonungsabschlags rückwirkend im selben prozentualen Umfang, wie die Mindestlohnsumme unterschritten wird.

Sofern die Lohnsummen im Zeitraum 1.3.2020 bis 30.6.2022 unterschritten werden kommt lt. Finanzverwaltung nun erfreulicherweise im Einzelfall eine abweichende Festsetzung nach § 163 Absatz 1 AO oder ein Erlass nach § 227 AO aus sachlichen Gründen bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer beim Erwerb von begünstigtem Unternehmensvermögen in Betracht, soweit sog. die Mindestlohnsumme ausschließlich Corona bedingt unterschritten wird.

Von dem notwendigen Zusammenhang zwischen der Corona-Pandemie und dem Unterschreiten der Mindestlohnsumme kann grundsätzlich ausgegangen werden, wenn für den o. g. Zeitraum wegen Corona Kurzarbeitergeld gezahlt wurde und das Unternehmen von einer verordneten Schließung wegen der Pandemie unmittelbar betroffen war. Auch mittelbare Auswirkungen einer verordneten Schließung können genügen und sich beispielsweise ergeben, wenn nicht der Betrieb selbst von einer verordneten Schließung betroffen war, aber sich Folgeauswirkungen auf den Betrieb ergeben haben (z.B. Textilreinigung von Hotel- und Gastronomiewäsche, Beförderungsunternehmen, Brauereien).


Verwandte Beiträge

iStock-1316930732-1920x960

Coronahilfen: Schlussabrechnung gut vorbereiten!

Coronahilfen: Schlussabrechnung gut vorbereiten!

iStock-1158610339-1920x960

Corona-Pandemie: Zusätzliche steuerliche Erleichterungen

Corona-Pandemie: Zusätzliche steuerliche Erleichterungen

sign closed meaning closed in german

Störung der Geschäftsgrundlage durch Corona-bedingte Ladenschließung? Der BGH hat entschieden

Störung der Geschäftsgrundlage durch Corona-bedingte Ladenschließung? Der BGH hat entschieden

Aktuelle Informationen per E-Mail

Lassen Sie sich regelmäßig aktuelle Nachrichten und Newsletter von SCHOMERUS per E-Mail zusenden.

Sie erhalten eine automatisch generierte E-Mail, die einen Link zur Bestätigung der Bestellung enthält. Erst wenn Sie die verlinkte Seite aufrufen, wird die Bestellung wirksam. Der Bezug der E-Mails ist kostenlos, verpflichtet Sie zu nichts und kann jederzeit widerrufen werden. Möchten Sie Ihr bestehendes Abonnement ändern oder abbestellen, nutzen Sie bitte den Link "Abonnement verwalten" im SCHOMERUS-Newsletter.

Bitte beachten Sie auch den Datenschutzhinweis. Die hier erhobenen personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Zustellung des Abonnements verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Felder mit einem * (Stern) sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

HLB_Membershipstatement_2Zeiler_weiss-992-komp-120

Ihre Frage ist nicht dabei? Sie möchten einen Gesprächstermin?

Für Sie ist ein erster Gesprächstermin bei uns selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Das Ziel ist ein persönliches Kennenlernen und Austausch mit Ihrem Ansprechpartner und Experten über Ihre Wünsche, Vorstellungen und Ziele.

Für uns ist gegenseitiges Vertrauen die wichtige Basis für eine erfolgreiche und gerne langfristige Zusammenarbeit. Im Rahmen des Gesprächs können wir über Ihren Beratungsbedarf sprechen – ob im Bereich der Steuern, der Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung, Managementberatung oder Weiteres – und erstellen Ihnen im Anschluss auf Wunsch ein schriftliches Kostenangebot.

Sprechen Sie uns gern persönlich an. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

  • Deichstraße 1
    20459 Hamburg
  • +49 40 37601-00

Öffnungszeiten

Mo. – Do. 08:30 – 18:00 Uhr,
Fr. 08:30 – 16:00 Uhr,
coronabedingt z. Zt.
Mo. – Do. 08:30 – 17:00 Uhr,
Fr. 08:30 – 16:00 Uhr.

Termine nach Vereinbarung

logo-schomerus-w-200x45

Wir gestalten Zukunft in der Gegenwart.
Mit unserem Wissen und klarem Blick auf Neues.

Schomerus – das sind Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuerberater und Unternehmensberater. Wir beraten mittelständische Unternehmen und deutsche Tochtergesellschaften ausländischer Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen sowie Privatpersonen in steuerlichen, rechtlichen, prüfungsrelevanten und unternehmerischen Fragen.

Steuerberatung & Rechtsberatung

Schomerus & Partner mbB
Steuerberater Rechtsanwälte
Wirtschaftsprüfer

Wirtschaftsprüfung

Hamburger Treuhand Gesellschaft
Schomerus & Partner mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Standort

Deichstraße 1 | 20459 Hamburg
Tel. 040 / 37 601 - 00 | Fax - 199

© Copyright 2020 Schomerus Service GmbH