STEUERBERATUNG, RECHTSBERATUNG & WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

News & Informationen: Gesellschaftsrecht

UG (haftungsbeschränkt) – Rechtscheinhaftung des Vertreters

Der Vertreter einer Unternehmergesellschaft haftet persönlich für den durch mangelnden Rechtsformhinweis hervorgerufenen unrichtigen Rechtsschein analog nach § 311 Abs. 2 und 3, § 179 BGB (BGH Urteil: v. 13.01.2022, III ZR 210/20)

Was ist passiert?

Ein Kunde einer Finanzvermittlung und Anlageberatung macht Schadensersatzansprüche aufgrund von fehlerhafter Anlageberatung gegenüber dem Prokuristen, später auch alleinigen Gesellschafter und Geschäftsführer einer UG (haftungsbeschränkt) persönlich geltend. Grund dafür ist der fehlende gesetzlich vorgeschriebene Zusatz „haftungsbeschränkt“ und der nur teilweise aufgeführte Zusatz „UG“. Die Vorinstanzen wiesen die Klage ab, der Bundesgerichtshof (BGH) hingegen entschied, dass eine Haftung des Geschäftsführers allein wegen der sog. Rechtsscheinhaftung in Betracht komme.

Der Geschäftsführer trat zwar für die UG auf, jedoch ohne dem im Geschäftsverkehr üblichen Zusatz „haftungsbeschränkt“. Bei dem Vertragspartner erweckte dies den Anschein, dass eine natürliche Person unbeschränkt mit ihrem Privatvermögen hafte. Vor allem ist dies von besonderer Bedeutung bei Unternehmensgesellschaften, da diese ohne den Zusatz keinen Hinweis auf die beschränkte Haftung besitzt. Der gesetzlichen Vorgabe sei daher zu folgen.

Anders als bei der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) weist eine UG weder durch die Firmierung noch den Rechtscheinzusatz ihre Haftungsbeschränkung aus, daher sollten UGs zwingend entweder als „Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) oder UG (haftungsbeschränkt) im Geschäftsverkehr auftreten. Dies ist insbesondere wichtig, da für die UG kein Mindeststammkapital gesetzlich vorgeschrieben ist.

Praxishinweis

Im Geschäftsverkehr ist zwingend auf die gesetzlichen Regelungen der vorgeschriebenen Firmierungen exakt und buchstabengetreu inklusive Rechtsformzusatz zu achten. Denn bei Weglassen oder unvollständiger Firmierung/Rechtsformzusatz kann die Sphäre der persönlichen Haftung eröffnet werden. Dies besteht dann ohne Beschränkung.


Verwandte Beiträge

Gerichtliche Bestellung von Aufsichtsratsmitgliedern bei Vakanz und Übernahmeangebot

iStock-1248968493(2)-1920x960

Keine Ansprüche aus Betriebsschließungsversicherung wegen COVID-19

Keine Ansprüche aus Betriebsschließungsversicherung wegen COVID-19

Aktuelle Informationen per E-Mail

Lassen Sie sich regelmäßig aktuelle Nachrichten und Newsletter von SCHOMERUS per E-Mail zusenden.

Sie erhalten eine automatisch generierte E-Mail, die einen Link zur Bestätigung der Bestellung enthält. Erst wenn Sie die verlinkte Seite aufrufen, wird die Bestellung wirksam. Der Bezug der E-Mails ist kostenlos, verpflichtet Sie zu nichts und kann jederzeit widerrufen werden. Möchten Sie Ihr bestehendes Abonnement ändern oder abbestellen, nutzen Sie bitte den Link "Abonnement verwalten" im SCHOMERUS-Newsletter.

Bitte beachten Sie auch den Datenschutzhinweis. Die hier erhobenen personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Zustellung des Abonnements verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Felder mit einem * (Stern) sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Abonnieren Sie jetzt unseren SCHOMERUS Newsletter zum Thema Wirtschafts-, Gesellschafts- und Handelsrecht
HLB_Membershipstatement_2Zeiler_weiss-992-komp-120

Ihre Frage ist nicht dabei? Sie möchten einen Gesprächstermin?

Für Sie ist ein erster Gesprächstermin bei uns selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Das Ziel ist ein persönliches Kennenlernen und Austausch mit Ihrem Ansprechpartner und Experten über Ihre Wünsche, Vorstellungen und Ziele.

Für uns ist gegenseitiges Vertrauen die wichtige Basis für eine erfolgreiche und gerne langfristige Zusammenarbeit. Im Rahmen des Gesprächs können wir über Ihren Beratungsbedarf sprechen – ob im Bereich der Steuern, der Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung, Managementberatung oder Weiteres – und erstellen Ihnen im Anschluss auf Wunsch ein schriftliches Kostenangebot.

Sprechen Sie uns gern persönlich an. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

  • Deichstraße 1
    20459 Hamburg
  • +49 40 37601-00

Öffnungszeiten

Mo. – Do. 08:30 – 18:00 Uhr,
Fr. 08:30 – 16:00 Uhr,
coronabedingt z. Zt.
Mo. – Do. 08:30 – 17:00 Uhr,
Fr. 08:30 – 16:00 Uhr.

Termine nach Vereinbarung

logo-schomerus-w-200x45

Wir gestalten Zukunft in der Gegenwart.
Mit unserem Wissen und klarem Blick auf Neues.

Schomerus – das sind Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuerberater und Unternehmensberater. Wir beraten mittelständische Unternehmen und deutsche Tochtergesellschaften ausländischer Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen sowie Privatpersonen in steuerlichen, rechtlichen, prüfungsrelevanten und unternehmerischen Fragen.

Steuerberatung & Rechtsberatung

Schomerus & Partner mbB
Steuerberater Rechtsanwälte
Wirtschaftsprüfer

Wirtschaftsprüfung

Hamburger Treuhand Gesellschaft
Schomerus & Partner mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Standort

Deichstraße 1 | 20459 Hamburg
Tel. 040 / 37 601 - 00 | Fax - 199

© Copyright 2020 Schomerus Service GmbH