STEUERBERATUNG, RECHTSBERATUNG & WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

News & Informationen: Gesellschaftsrecht

Wahrung der Schriftform bei fehlender Unterschrift des zweiten Geschäftsführers

Zentraler Gegenstand des Urteils des BGH vom 26.02.2020 (Az. XII ZR 51/19) war die Frage, welche Anforderungen an die Wahrung der Schriftform bei einer Gesamtvertretung zu stellen sind.

Worüber musste der BGH konkret entscheiden?

Bei der Klägerin handelte es sich um eine Vermieterin, die mit einer GmbH am 01.01.2009 einen Mietvertrag über ein Ladenlokal für die Dauer von 10 Jahren abschloss. In der Folgezeit kam es zu einer Kündigung und einer Neubegründung des Mietvertrags. Bei dieser Neubegründung wurde der Vertrag für die GmbH nur von einem der beiden zur Gesamtvertretung berechtigten Geschäftsführern unterschrieben. Dieser fügte seiner Unterschrift noch den Firmenstempel hinzu. Das für den zweiten Geschäftsführer vorgesehene Unterschriftenfeld blieb leer. Die Beklagte kündigte das Mietverhältnis zum 30.06.2017 mit Begründung, dass der Vertrag wegen Nichteinhaltung der Schriftform unbefristet abgeschlossen sei. Mit der Klage begehrt die Klägerin die Feststellung, dass der Mietvertrag über den 30.06.2017 hinaus ungekündigt fortbesteht.

Wie hat der BGH entschieden?

Der BGH entschied, dass der Mietvertrag mangels Wahrung der Form unbefristet geschlossen worden und damit ordentlich kündbar sei. Zunächst wies das Gericht darauf hin, dass die Beklagte bei der Neubegründung des Mietverhältnisses aufgrund einer internen Ermächtigung wirksam vertreten worden sei. Dennoch sei die Schriftform für längerfristige Mietverträge nicht gewahrt.

Um dieser zu genügen, müsse die Einigung über Vertragsparteien, Mietgegenstand, Miethöhe und die Dauer aus einer von beiden Parteien unterzeichneten Urkunde ersichtlich sein. Da die Beklagte nach dem Rubrum des Vertrages von beiden Geschäftsführern gemeinschaftlich vertreten wird, habe die Unterzeichnung allein des einen Geschäftsführers, ohne die Vertretung des anderen hinreichend zum Ausdruck gebracht zu haben, nicht gereicht. Der hinzugefügte Firmenstempel ändere daran nichts, da daraus weder geschlossen werden könne, dass der Unterzeichner zur alleinigen Vertretung berechtigt ist, noch, dass er den nicht unterzeichnenden zweiten Geschäftsführer vertreten wollte. Ein potentieller Erwerber der Immobilie könne in Folge der äußerlichen Unvollständigkeit der Urkunde nicht sicher sein, ob alle notwendigen Unterschriften geleistet wurden oder nicht.

Praxishinweis

Die Entscheidung zeigt, dass in der Praxis sehr sorgsam auf die Formwirksamkeit von Verträgen geachtet werden muss. Wenn nur ein Mitglied eines vertretungsberechtigten Organs unterschreibt und kein klarstellender Vertretungszusatz angebracht ist, kann dies zur Formunwirksamkeit führen.


Verwandte Beiträge

iStock-953522218-1920x960

Bundesregierung beschließt beschränkte Verlängerung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht

Bundesregierung beschließt beschränkte Verlängerung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht

iStock-874896098-1920x960jpg

Gesetzentwurf zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts von Expertenkommission vorgelegt

Gesetzentwurf zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts von Expertenkommission vorgelegt

shutterstock_745812769-1920x970

Einreichung der Gesellschafterliste in elektronischer Form ohne Änderung im Gesellschafterbestand

Einreichung der Gesellschafterliste in elektronischer Form ohne Änderung im Gesellschafterbestand

Aktuelle Informationen per E-Mail

Lassen Sie sich regelmäßig aktuelle Nachrichten und Newsletter von SCHOMERUS per E-Mail zusenden.

Sie erhalten eine automatisch generierte E-Mail, die einen Link zur Bestätigung der Bestellung enthält. Erst wenn Sie die verlinkte Seite aufrufen, wird die Bestellung wirksam. Der Bezug der E-Mails ist kostenlos, verpflichtet Sie zu nichts und kann jederzeit widerrufen werden. Möchten Sie Ihr bestehendes Abonnement ändern oder abbestellen, nutzen Sie bitte den Link "Abonnement verwalten" im SCHOMERUS-Newsletter.

Bitte beachten Sie auch den Datenschutzhinweis. Die hier erhobenen personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Zustellung des Abonnements verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Felder mit einem * (Stern) sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Abonnieren Sie jetzt unseren SCHOMERUS Newsletter zum Thema Wirtschafts-, Gesellschafts- und Handelsrecht
HLB_Membershipstatement_2Zeiler_weiss-992-komp-120

Ihre Frage ist nicht dabei? Sie möchten einen Gesprächstermin?

Für Sie ist ein erster Gesprächstermin bei uns selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Das Ziel ist ein persönliches Kennenlernen und Austausch mit Ihrem Ansprechpartner und Experten über Ihre Wünsche, Vorstellungen und Ziele.

Für uns ist gegenseitiges Vertrauen die wichtige Basis für eine erfolgreiche und gerne langfristige Zusammenarbeit. Im Rahmen des Gesprächs können wir über Ihren Beratungsbedarf sprechen – ob im Bereich der Steuern, der Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung, Managementberatung oder Weiteres – und erstellen Ihnen im Anschluss auf Wunsch ein schriftliches Kostenangebot.

Sprechen Sie uns gern persönlich an. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

  • Deichstraße 1
    20459 Hambrug
  • +49 40 37601-00

Öffnungszeiten

Mo. – Do. 08:30 – 18:00 Uhr,
Fr. 08:30 – 16:00 Uhr,
coronabedingt z. Zt.
Mo. – Do. 08:30 – 17:00 Uhr,
Fr. 08:30 – 16:00 Uhr.

Termine nach Vereinbarung

logo-schomerus-w-200x45

Wir gestalten Zukunft in der Gegenwart.
Mit unserem Wissen und klarem Blick auf Neues.

Schomerus – das sind Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuerberater und Unternehmensberater. Wir beraten mittelständische Unternehmen und deutsche Tochtergesellschaften ausländischer Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen sowie Privatpersonen in steuerlichen, rechtlichen, prüfungsrelevanten und unternehmerischen Fragen.

Steuerberatung & Rechtsberatung

Schomerus & Partner mbB
Steuerberater Rechtsanwälte
Wirtschaftsprüfer

Wirtschaftsprüfung

Hamburger Treuhand Gesellschaft
Schomerus & Partner mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Standort

Deichstraße 1 | 20459 Hamburg
Tel. 040 / 37 601 - 00 | Fax - 199

© Copyright 2020 Schomerus Service GmbH