STEUERBERATUNG, RECHTSBERATUNG & WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

News & Informationen

iStock-526489825-1920x960a

Hinweise zur Umsetzung der Whistleblowing-Richtlinie – Was ist jetzt zu tun?

Die europäische Whistleblowing-Richtlinie vom 23.10.2019 stellt Unternehmen künftig vor neue Herausforderungen. Die Richtlinie dient dem Schutz von sogenannten Whistleblowern und fordert daher für Unternehmen ab 50 Mitarbeiter:innen die Einrichtung eines internen Hinweisgeber-Meldesystems. Durch das Whistleblowing werden Hinweise auf Missstände innerhalb eines Unternehmens öffentlich gemacht. Whistleblower sind dabei Mitarbeiter: innen oder…
iStock-506712410-1920x960

Das Ringen um die Mehrwertsteuer: B2B – Ein Ende in Sicht?

Die Mehrwertsteuer (MwSt) ist die älteste Verbrauchssteuer Europas – und auch Gegenstand eines jahrzehntelangen Ringens um EU-einheitliche Regelungen, unternehmerfreundliche Vereinfachungen und „betrugssichere“ Anwendungsvorgaben. Aktuellen Andeutungen zufolge könnte ein Ende dieses Ringens langsam in Sicht sein.
iStock-133468496-manager-magazin-siegel-2022a

SCHOMERUS erneut unter den Besten Deutschlands

Zum wiederholten Mal zählt SCHOMERUS zu den besten Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Deutschlands. Sowohl das Handelsblatt als auch das manager magazin führen uns in ihren jährlichen Bestenlisten.
iStock-543194530-1920x960

Hinweise zur Umsetzung des Lieferkettengesetzes – Was ist jetzt zu tun?

Das Lieferkettengesetz (kurz für: Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz), welches am 01.01.2023 in Kraft tritt, wird einige Veränderungen für global agierende Unternehmen mit sich bringen. Ziel des Gesetzes ist es, die Einhaltung der grundlegenden Menschenrechtsstandards und dabei besonders das Verbot von Zwangs- und Kinderarbeit durchzusetzen. Darüber hinaus werden auch Regelungen zum Umweltschutz eingeführt.
iStock-1034363382-1920x960

Gut zu wissen: Steuerliche Aspekte der Krypto-Währung

Wer mit Bitcoins oder anderer virtueller Währung agiert, muss auch im steuerlichen Bereich aufpassen. Denn die sogenannten Kryptowährungen unterliegen zwar nicht der Umsatzsteuerpflicht; Gewinne aus den Transaktionen sind jedoch unter Umständen einkommensteuerpflichtig.
iStock-1289411982-1920x960

Sicherheitshinweise für die Wirtschaft

Im Zuge der militärischen Auseinandersetzungen in der Ukraine und insbesondere aus der Eskalation im Cyberraum ergeben sich auch für die Wirtschaft in Deutschland potentielle Gefährdungen.
iStock-1002880542-1920x960

Zukunft der deutschen Umsatzsteuer-Organschaft offen

Der EuGH entscheidet über die Rechtmäßigkeit der deutschen Regelung zur Organschaft. Die Schlussanträge der Generalanwältin plädieren auf Unvereinbarkeit mit dem Unionsrecht. Steuerpflichtige sollten Festsetzungsbescheide bis zum Abschluss des Verfahrens offenhalten.

Aktuelle Informationen per E-Mail

Lassen Sie sich regelmäßig aktuelle Nachrichten und Newsletter von SCHOMERUS per E-Mail zusenden.

Sie erhalten eine automatisch generierte E-Mail, die einen Link zur Bestätigung der Bestellung enthält. Erst wenn Sie die verlinkte Seite aufrufen, wird die Bestellung wirksam. Der Bezug der E-Mails ist kostenlos, verpflichtet Sie zu nichts und kann jederzeit widerrufen werden. Möchten Sie Ihr bestehendes Abonnement ändern oder abbestellen, nutzen Sie bitte den Link "Abonnement verwalten" im SCHOMERUS-Newsletter.

Bitte beachten Sie auch den Datenschutzhinweis. Die hier erhobenen personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Zustellung des Abonnements verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Felder mit einem * (Stern) sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

HLB_Membershipstatement_2Zeiler_weiss-992-komp-120

Ihre Frage ist nicht dabei? Sie möchten einen Gesprächstermin?

Für Sie ist ein erster Gesprächstermin bei uns selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Das Ziel ist ein persönliches Kennenlernen und Austausch mit Ihrem Ansprechpartner und Experten über Ihre Wünsche, Vorstellungen und Ziele.

Für uns ist gegenseitiges Vertrauen die wichtige Basis für eine erfolgreiche und gerne langfristige Zusammenarbeit. Im Rahmen des Gesprächs können wir über Ihren Beratungsbedarf sprechen – ob im Bereich der Steuern, der Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung, Managementberatung oder Weiteres – und erstellen Ihnen im Anschluss auf Wunsch ein schriftliches Kostenangebot.

Sprechen Sie uns gern persönlich an. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

  • Deichstraße 1
    20459 Hamburg
  • +49 40 37601-00

Öffnungszeiten

Mo. – Do. 08:30 – 18:00 Uhr,
Fr. 08:30 – 16:00 Uhr,
coronabedingt z. Zt.
Mo. – Do. 08:30 – 17:00 Uhr,
Fr. 08:30 – 16:00 Uhr.

Termine nach Vereinbarung

logo-schomerus-w-200x45

Wir gestalten Zukunft in der Gegenwart.
Mit unserem Wissen und klarem Blick auf Neues.

Schomerus – das sind Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuerberater und Unternehmensberater. Wir beraten mittelständische Unternehmen und deutsche Tochtergesellschaften ausländischer Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen sowie Privatpersonen in steuerlichen, rechtlichen, prüfungsrelevanten und unternehmerischen Fragen.

Steuerberatung & Rechtsberatung

Schomerus & Partner mbB
Steuerberater Rechtsanwälte
Wirtschaftsprüfer

Wirtschaftsprüfung

Hamburger Treuhand Gesellschaft
Schomerus & Partner mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Standort

Deichstraße 1 | 20459 Hamburg
Tel. 040 / 37 601 - 00 | Fax - 199

© Copyright 2020 Schomerus Service GmbH