Alljährlich stellt sich für Kommanditisten und andere beschränkt haftende Gesellschafter die Frage, ob die auf sie entfallenden Verluste aus Personengesellschaften unter die eingeschränkte Verlustberücksichtigung gemäß § 15 a EStG fallen. Kommanditisten und andere beschränkt haftende Gesellschafter von gewerblichen Personengesellschaften können ihre Verlustanteile der Gesellschaft mit positiven anderen Einkünften nur insoweit ausgleichen, als…