In einem aktuellen Urteil hat sich der BFH (X R 28/16 v. 10.4.2019) mit der Zuordnung von Beteiligungen an Kapitalgesellschaften zum notwendigen Betriebsvermögen bei Einzelunternehmern auseinandergesetzt. Diese Frage ist vor allem bedeutsam, wenn es darum geht, die stillen Reserven aus der Beteiligung bei Entnahme aus dem Betriebsvermögen zu versteuern. Um…