Merle Kulbach, LL.M.

Merle Kulbach, LL.M.

Rechtsanwältin

E-Mail merle.kulbach@schomerus.de

Tel. +49 40 37601-2466

Büro: Hamburg

Beruflicher Werdegang

Studium der Rechtswissenschaften mit Wahlschwerpunkt Sozialrecht mit arbeitsrechtlichen Bezügen in Hamburg. Anschließend LL.M.-Studium an der Stellenbosch University in Südafrika. Rechtsreferendariat am schleswig-holsteinischem Oberlandesgericht im Landgerichtsbezirk Itzehoe mit Stationen in einer international ausgerichteten mittelständischen Kanzlei und der Techniker Krankenkasse. Seit 2022 Rechtsanwältin bei SCHOMERUS.

Tätigkeitsschwerpunkte

Frau Kulbach hat Ihre Tätigkeitsschwerpunkte im Sozial- und Arbeitsrecht.

Leistungsschwerpunkte

  • Sozialversicherungsrecht, sozialversicherungsrechtliche Beurteilung des Versicherungsstatus
  • Prüfung der Ergebnisse einer Betriebsprüfung durch die Deutsche Rentenversicherung
  • Scheinselbstständigkeit
  • Entsendung und Auslandstätigkeiten
  • individuelles und kollektives Arbeitsrecht
  • Gestaltung und Überprüfung von Arbeits- und Dienstverträgen
  • strategische und taktische arbeitsrechtliche Beratung von Unternehmen und Führungskräften
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Kündigungsschutzverfahren und außergerichtliche Beendigung von Arbeits- und Dienstverträgen

Mitgliedschaften

Publikationen

  • Anm. zu LAG Köln: GbR ist herrschendes Unternehmen im Konzern nur bei gemeinsamer Zweckverfolgung der Gesellschafter, zusammen mit Prof. Dr. Michael Fuhlrott in GWR 2021, 55
  • Anm. zu ArbG Berlin: Befreiung von verpflichtend vorgegebener Mund-Nase-Bedeckung nur bei detailliertem Nachweis der Unzumutbarkeit, zusammen mit Prof. Dr. Michael Fuhlrott in GWR 2021, 131
  • Anm. zu ArbG Siegburg: Maskenpflicht für Rathausmitarbeiter, zusammen mit Prof. Dr. Michael Fuhlrott in NZA-RR 2021, 129