STEUERBERATUNG, RECHTSBERATUNG & WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

SCHOMERUS – das sind Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer

Sichern Sie Ihr Unternehmen in Zeiten des Coronavirus

Die Auswirkungen des Coronavirus werden für viele Unternehmen mit großen wirtschaftlichen Herausforderungen verbunden sein. Wir als interdisziplinäres Team von Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten und Steuerberatern unterstützen Sie ggf. zusammen mit externen Fachleuten, um die Kontinuität Ihres Geschäfts weitgehend zu unterstützen.

Mit Serviceleistungen, die über die alltäglichen Dienstleistungen hinausgehen, helfen wir Ihnen so gut wie möglich durch diese stürmischen Zeiten zu kommen:

  • Liquiditätsmanagement, Liquiditätsplanung
  • Lösungen zur Überbrückung kurzfristiger Liquiditätsengpässe
  • Debitorenmanagement
  • Berichterstattung gegenüber Banken, Gesellschaftern und übrigen Beteiligten
  • Einhaltung von Verträgen
  • Lieferkette
  • Arbeitsrecht, Kurzarbeitergeld, Gesundheit und Sicherheit
  • Notfalls Krisenunterstützung im Hinblick auf die Fortführung des Unternehmens

Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen, in dieser schwierigen Situation den Überblick zu bewahren.

Ansprechpartner

Rainer Inzelmann

Rainer Inzelmann
Diplom-Kaufmann
Wirtschaftsprüfer
Steuerberater
Partner
+49 40 37601-2342
rainer.inzelmann@schomerus.de

Profil von Rainer Inzelmann

News

iStock-1208299788-1920x960
NEU

Entschädigungsanspruch für Eltern bei Verdienstausfällen wegen behördlicher Schließung von Schulen und Kitas

Seit dem 30. März 2020 erhalten Arbeitnehmer einen Entschädigungsanspruch für Verdienstausfälle in Höhe von 67 % des Nettoeinkommens bei behördlicher Schließung von Schulen und Kitas aufgrund d…

Entschädigungsanspruch für Eltern bei Verdienstausfällen wegen behördlicher Schließung von Schulen und Kitas

Seit dem 30. März 2020 erhalten Arbeitnehmer einen Entschädigungsanspruch für Verdienstausfälle in Höhe von 67 % des Nettoeinkommens bei behördlicher Schließung von Schulen und Kitas aufgrund der Corona-Krise für einen Zeitraum von sechs Wochen. Hierzu wurde das Infektionsschutzgesetz in § 56 um einen neuen Absatz (§ 56 Abs. 1 a IfSG) ergänzt. Dieser lautet: …

iStock-1062220540-1920x960
NEU

Datenschutz im Arbeitsverhältnis – Was gilt in der Corona-Krise?

Die Auswirkungen des Coronavirus sind allgegenwärtig. Insbesondere in Arbeitsverhältnisses werden in den letzten Wochen einschneidende Veränderungen ersichtlich. Für Arbeitgeber ist die aktuelle S…

Datenschutz im Arbeitsverhältnis – Was gilt in der Corona-Krise?

Die Auswirkungen des Coronavirus sind allgegenwärtig. Insbesondere in Arbeitsverhältnisses werden in den letzten Wochen einschneidende Veränderungen ersichtlich. Für Arbeitgeber ist die aktuelle Situation regelmäßig mit der großen Herausforderung verbunden, auf der einen Seite der Fürsorgepflicht gegenüber den Arbeitnehmern zu genügen und auf der anderen Seite den Betrieb bestmöglich am Laufen zu halten…

iStock-174072613-1920x960
NEU

Änderungen des WEG in der Corona-Krise

Der Bundestag hat das “Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht” beschlossen, das unter anderem befristete Sonderregelungen im…

Änderungen des WEG in der Corona-Krise

Der Bundestag hat das “Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht” beschlossen, das unter anderem befristete Sonderregelungen im Wohnungseigentumsrecht enthält, um die Handlungsfähigkeit und die Finanzierung von Wohnungseigentümergemeinschaften zu erhalten…

iStock-1190454344-1920x960
NEU

Betriebsratsarbeit in Corona-Zeiten

Bundesarbeitsminister hält Beschlussfassung per Videokonferenz für zulässig: Die Coronakrise stellt Unternehmen vor riesige Herausforderungen und enormen Zeitdruck. Wer jetzt z.B. Kurzarbeit einfü…

Betriebsratsarbeit in Corona-Zeiten

Bundesarbeitsminister hält Beschlussfassung per Videokonferenz für zulässig: Die Coronakrise stellt Unternehmen vor riesige Herausforderungen und enormen Zeitdruck. Wer jetzt z.B. Kurzarbeit einführen will, braucht dazu die Zustimmung seines Betriebsrats.

coronavirus-foerdermittel-1920x960
NEU

Fördermittel für Unternehmen in der Corona-Krise

Die wichtigsten aktuellen Fördermittel für Unternehmen in der Corona-Krise im Überblick. Vielfach ist es noch nicht möglich, die Soforthilfen schon konkret zu beantragen. Das wird aber in Kürze m…

Fördermittel für Unternehmen in der Corona-Krise

Die wichtigsten aktuellen Fördermittel für Unternehmen in der Corona-Krise im Überblick. Vielfach ist es noch nicht möglich, die Soforthilfen schon konkret zu beantragen. Das wird aber in Kürze möglich sein. Um die Beantragung für alle Seiten so einfach wie möglich zu machen, ist es nötig, die sonst auch üblichen Unterlagen vorzubereiten…

coronavirus-sozialschutz-1920x960

Aktueller Referentenentwurf Sozialschutz-Paket – Sozialversicherungs- und arbeitsrechtliche Auswirkungen

Das Bundeskabinett hat am 23. März 2020 den Entwurf eines Gesetzes für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer Dienstleister aufgrund des Coronavi…

Aktueller Referentenentwurf Sozialschutz-Paket – Sozialversicherungs- und arbeitsrechtliche Auswirkungen

Das Bundeskabinett hat am 23. März 2020 den Entwurf eines Gesetzes für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer Dienstleister aufgrund des Coronavirus (Sozialschutz-Paket) beschlossen. Der Entwurf wird durch die Koalitionsfraktionen in das Gesetzgebungsverfahren eingebracht und soll bereits kommenden Sonntag, den 29. März 2020, in Kraft treten. Der Entwurf sieht diverse Regelungen vor, die Arbeitgeber und Arbeitnehmer betreffen. Wir stellen Ihnen die Wichtigsten vor:

iStock-1050481628-1920x960a

Coronavirus – Kündigungsschutz von Mietern

Gesetzentwurf zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie: Für Miet- und Pachtverhältnisse soll demnach das Recht der Vermieter zur Kündigung von Miet- bzw. Pachtverhältnissen eingeschränkt …

Coronavirus – Kündigungsschutz von Mietern

Gesetzentwurf zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie: Für Miet- und Pachtverhältnisse soll demnach das Recht der Vermieter zur Kündigung von Miet- bzw. Pachtverhältnissen eingeschränkt werden. Dies soll auch für Gewerberaummietverträge gelten.

iStock-1129144305-1920x960

Verzicht eines GmbH-Geschäftsführers auf Gehalt in der Corona-Krise

Aufgrund der aktuell wegen der Auswirkungen des Coronavirus schwierigen Liquiditäts- und Ertragslage vieler GmbHs stellt sich die Frage, wie die Zahlungsfähigkeit des Unternehmens gewährleistet wer…

Verzicht eines GmbH-Geschäftsführers auf Gehalt in der Corona-Krise

Aufgrund der aktuell wegen der Auswirkungen des Coronavirus schwierigen Liquiditäts- und Ertragslage vieler GmbHs stellt sich die Frage, wie die Zahlungsfähigkeit des Unternehmens gewährleistet werden kann. Ein Instrument hierfür ist der vollständige oder teilweise Verzicht des Gesellschafter-Geschäftsführers auf sein Gehalt.

iStock-84743243-1920x960

Achtung bei Massenentlassungen

Arbeitgeber sollten auch in Zeiten der Corona-Krise beachten, dass eine erhöhte Anzahl von Kündigungen trotz der Krisensituation anzeigepflichtig bei der Agentur für Arbeit sein können…

Achtung bei Massenentlassungen

Arbeitgeber sollten auch in Zeiten der Corona-Krise beachten, dass eine erhöhte Anzahl von Kündigungen trotz der Krisensituation anzeigepflichtig bei der Agentur für Arbeit sein können…

coronavirus-hamburg-1920x960

Hamburger Corona-Schutzschirm: Unterstützung von Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern in der Krise

Hamburger Corona-Schutzschirm: Dieser Zehn-Punkte-Plan soll Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern unbürokratisch helfen…

Hamburger Corona-Schutzschirm: Unterstützung von Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern in der Krise

Hamburger Corona-Schutzschirm: Dieser Zehn-Punkte-Plan soll Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern unbürokratisch helfen…

kurzarbeit-corona

Kurzarbeitergeld – Coronavirus: Informationen für Unternehmen

Der Gesetzgeber sieht die Möglichkeit von Erleichterungen beim Zugang zum Kurzarbeitergeld (KUG) vor. Im Folgenden erläutern wir den aktuellen Stand der verfügbaren Informationen…

Kurzarbeitergeld – Coronavirus: Informationen für Unternehmen

Der Gesetzgeber sieht die Möglichkeit von Erleichterungen beim Zugang zum Kurzarbeitergeld (KUG) vor. Im Folgenden erläutern wir den aktuellen Stand der verfügbaren Informationen…

iStock-1062863792-1920x960

Die Krankschreibung aus der Ferne – eine wirksame Maßnahme in der aktuellen Corona-Pandemie?

Um eine Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) zu verhindern, oder zumindest zu verlangsamen, sollen Patienten mit leichten Atemwegserkrankungen sich ab sofort telefonisch von ihrem Arzt krankschre…

Die Krankschreibung aus der Ferne – eine wirksame Maßnahme in der aktuellen Corona-Pandemie?

Um eine Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) zu verhindern, oder zumindest zu verlangsamen, sollen Patienten mit leichten Atemwegserkrankungen sich ab sofort telefonisch von ihrem Arzt krankschreiben lassen. Nach telefonischer Rücksprache kann der Arzt bis zu maximal sieben Tage eine Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit (AU) ausstellen, ohne dass der Patient dafür die Arztpraxis aufzusuchen braucht.

Immer auf dem Laufenden bleiben. Und mit uns vernetzt.
Kanäle von SCHOMERUS:

SCHOMERUS

Wir gestalten Zukunft in der Gegenwart.
Mit unserem Wissen und klarem Blick auf Neues.

SCHOMERUS – wir sind Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer. Insgesamt 21 Partner und über 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten mittelständische Unternehmen und deutsche Tochtergesellschaften ausländischer Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen sowie Privatpersonen in steuerlichen, rechtlichen, prüfungsrelevanten und unternehmerischen Fragen.

SCHOMERUS ist Mitglied von HLB Deutschland mit 22 selbstständigen und unabhängigen Mitgliedsfirmen mit insgesamt über 37 Büros quer durch Deutschland. 235 Partner und 1.872 Berufsträger und Mitarbeiter kümmern sich um die Belange der meist mittelständischen Mandanten (Stand: Januar 2019).

„Global Care” gewährleisten wir durch unsere Mitgliedschaft bei HLBI, dem internationalen Netzwerk unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften mit 500 Büros in mehr als 130 Ländern und damit Präsenz in allen bedeutenden Wirtschaftszentren rund um den Globus.

1924 gegründet, hat SCHOMERUS schon früh die Verbindung mit anderen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften gesucht und die gemeinsame Kraft genutzt, um zu wachsen und sich zu einem der führenden Anbieter von Prüfungs-, Rechtsberatungs- und Steuerberatungsdienstleistungen im norddeutschen Raum zu entwickeln.

Wenn Sie ein Planungsgespräch mit uns wünschen, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Fragen Sie nach einem unverbindlichen Angebot, oder fordern Sie Referenzen an: info@schomerus.de

HLB_Membershipstatement_2Zeiler_weiss-992-komp-120

Ihre Frage ist nicht dabei? Sie möchten einen Gesprächstermin?

Für Sie ist ein erster Gesprächstermin bei uns selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Das Ziel ist ein persönliches Kennenlernen und Austausch mit Ihrem Ansprechpartner und Experten über Ihre Wünsche, Vorstellungen und Ziele.

Für uns ist gegenseitiges Vertrauen die wichtige Basis für eine erfolgreiche und gerne langfristige Zusammenarbeit. Im Rahmen des Gesprächs können wir über Ihren Beratungsbedarf sprechen – ob im Bereich der Steuern, der Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung, Managementberatung oder Weiteres – und erstellen Ihnen im Anschluss auf Wunsch ein schriftliches Kostenangebot.

Sprechen Sie uns gern persönlich an. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

  • Deichstraße 1
    20459 Hamburg
  • +49 40 37601-00

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 8:00 – 18:30

Termine nach Vereinbarung

logo-schomerus-w-200x45

Wir gestalten Zukunft in der Gegenwart.
Mit unserem Wissen und klarem Blick auf Neues.

Schomerus – das sind Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuerberater und Unternehmensberater. Wir beraten mittelständische Unternehmen und deutsche Tochtergesellschaften ausländischer Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen sowie Privatpersonen in steuerlichen, rechtlichen, prüfungsrelevanten und unternehmerischen Fragen.

Steuerberatung & Rechtsberatung

Schomerus & Partner mbB
Steuerberater Rechtsanwälte
Wirtschaftsprüfer

Wirtschaftsprüfung

Hamburger Treuhand Gesellschaft
Schomerus & Partner mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

beste-wp-2019

Standort

Deichstraße 1 | 20459 Hamburg
Tel. 040 / 37 601 - 00 | Fax - 199

© Copyright 2019 Schomerus Service GmbH