Dr. Volker Vogt, LL.M.

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Partner

Beruflicher Werdegang

Studium der Rechtswissenschaft mit Wahlschwerpunkt Arbeitsrecht in Hamburg, LL.M.-Studium an der University of Bristol in Großbritannien, arbeitsrechtliche Promotion (summa cum laude) in Hamburg und Bristol zum Thema Betriebsübergang, Rechtsreferendariat beim Landgericht Hamburg mit Stationen in New York (UNO-Vertretung) und Alicante, 2004 bis 2009 Tätigkeit in einer international führenden US-Kanzlei in Hamburg, München und Paris, 2009 bis 2011 Co-Leiter des Bereichs Arbeitsrecht in einer Wirtschaftskanzlei in Hamburg, 2011 bis 2013 Leiter des Bereichs Arbeitsrecht bei PwC Legal an den Standorten Hannover und Osnabrück, seit 2013 bei Schomerus.

Tätigkeitsschwerpunkte

Dr. Volker Vogt berät seine Mandanten im Arbeitsrecht und den angrenzenden Rechtsgebieten.

Zu seinen Mandanten zählen internationale und nationale Unternehmen (einschließlich eines Dow Jones Unternehmens sowie eines Bundesligaclubs), gemeinnützige Organisationen und Führungskräfte.

Leistungsschwerpunkte

  • Arbeitsrechtliche Umstrukturierungen und Betriebsänderungen

  • Verhandlungen über Sozialplan und Interessenausgleich

  • Prozessvertretung in individualarbeitsrechtlichen und kollektivrechtlichen Rechtsstreitigkeiten

  • arbeits- und dienstrechtliche Vertragsgestaltungen

  • Koordinierung und Begleitung arbeitsrechtlicher Aspekte bei M&A-Transaktionen

  • Vergütungsgestaltung

  • Tarifrecht und Tarifverhandlungen

  • Betriebsverfassungsrecht

  • Mitarbeitervertretungsrecht

  • Arbeitnehmerüberlassung

  • Einführung arbeitsrechtlicher Compliance-Regelungen

  • Betriebsrentenrecht

  • Datenschutzfragen

Auszeichnungen

Laut Handelsblatt & Best Lawyers 2019, 2020 und 2021 zählt Dr. Vogt zu den besten Rechtsanwälten im Bereich Arbeitsrecht in Deutschland.

Mitgliedschaften

  • Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg

  • Hamburger Verein für Arbeitsrecht e.V.

  • Deutscher Anwaltverein

  • Hamburgischer Anwaltverein e.V.

  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV

Publikationen

  • Co-Autor Münchener Handbuch Arbeitsrecht, 5. Auflage 2022, Hrsg. von Kiel/Lunk/Oetker, Kapitel zu Sonderregelungen, Beteiligung des Betriebsrats in Tendenz sowie Straf- und Bußgeldvorschriften

  • Co-Autor Anwaltformular Arbeitsrecht, 4. Auflage 2021, Hrsg. von Prof. Lunk, Kapitel Altersteilzeit und Antrag des Arbeitgebers nach § 78a BetrVG

  • Anmerkung zu Arbeitsgericht Chemnitz, Urteil vom 11.12.2019 – 9 Ca 1416/19, gemeinsam mit Ole Volquardsen, SpuRt 2020, 152

  • Kurzarbeit in der Corona Krise, zusammen mit Felix Geulen, ArbR Aktuell 2020, 181

  • Genossenschaft-Ausweg aus der Scheinselbständigkeit oder doch illegale Arbeitnehmerüberlassung?, zusammen mit Felix Geulen, ArbR Aktuell 2019, 499

  • Interimsmanagement – Ein Update zur aktuellen sozialversicherungs- und arbeitsrechtlichen Rechtslage, zusammen mit Felix Geulen, ArbR Aktuell 2019, 319

  • Co-Autor HGB Kommentar, 5. Aufl. 2019, Hrsg. von Röhricht, Graf von Westphalen, Haas, §§ 59 bis 83

  • Münchener Handbuch Arbeitsrecht, 4. Auflage 2019, Hrsg. von Kiel/Lunk/Oetker, Kapitel zu Sonderregelungen

  • Münchener Handbuch Arbeitsrecht, 4. Auflage 2019, Hrsg. von Kiel/Lunk/Oetker, Band IV, Kapitel Beteiligung des Betriebsrats in Tendenz sowie Straf- und Bußgeldvorschriften

  • Nomos Kommentar Gesamtes Arbeitsrecht, 1. Auflage 2016, Hrsg. von Boecken, Düwell, Diller, Hanau, §§ 7 bis 32 BetrAVG

  • Verschärfte Kontrollen bei der Künstlersozialabgabe, Initiativbanking 2/2015, 6

  • Arbeitsrecht im Konzern, 2014, ISBN 978-3-8487-0702-7, Nomos Verlag, Baden-Baden

  • Datenübertragung innerhalb und außerhalb des Konzerns, Betriebs-Berater 2014, Heft 5, 245 - 250

  • Betriebsrentenanpassung und Berechnungsdurchgriff im Konzern, NZA Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2013, Heft 22, 1250 - 1255

  • Aktuelles zu unternehmensschädlichen Äußerungen von Arbeitnehmern in sozialen Netzwerken, StBW 2013, 861-864

  • Gestaltungsoptionen bei Betriebsübergängen, StBW 2013, 90

  • Co-Autor Compliance Kompakt, Hrsg. von Prof. Behringer, 3. Auflage 2013: Kapitel Arbeitsrechtliche Compliance

  • Interimsmanagement im Spannungsfeld zwischen selbständiger und abhängiger Beschäftigung, zusammen mit Lars Deepen, ArbRAktuell 2012, 573.

  • Die Anwachsung als Fall des Betriebsübergangs?, zusammen mit Sönke Oltmanns, NZA 2012, 1190

  • Social Media und Arbeitsrecht, StBW 2012, 1001

  • Neues zur Kündigung wegen geänderter Anforderungsprofile, zusammen mit Sönke Oltmanns, NZA 2012, 599

  • Besonderheiten bei der Beschäftigung von schwerbehinderten Mitarbeitern, StBW 2012, 573

  • Der Umgang mit leistungsschwachen Mitarbeitern, StBW 2012, 236

  • Möglichkeiten und Grenzen der Abwerbung von Arbeitskollegen, zusammen mit Sönke Oltmanns, ArbRAktuell 2011, 604

  • Store-in-Store-Konzepte: Eine arbeitsrechtliche Bewertung, zusammen mit Dr. Patrick Zeising, BB 2011, 2165

  • Arbeitsrechtliche Implikationen bei Personalgesprächen, StBW 2011, 764

  • Standpunkt: Arbeitsrechtliche Stolpersteine bei Store-in-Store-Konzepten, BB 2011, 2035

  • Co-Autor Compliance Kompakt, Hrsg. von Prof. Behringer, 2. Auflage 2011: Kapitel Arbeitsrechtliche Compliance

  • Co-Autor Anwalt Formulare Arbeitsrecht, 2011, Hrsg. von Prof. Lunk, Kapitel Altersteilzeit und Antrag des Arbeitsgebers nach § 78a BetrVG

  • Kündigung wegen häufiger Kurzerkrankungen, StBW 2011, 381

  • Selten ohne Ärger – die Betriebsfeier, zusammen mit Jan Kossmann, NZA 2010, 1264

  • Die Weihnachtsfeier: Arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten, StBW 2010, 1149

  • Stellenanzeigen im Fokus von Diskriminierungsklagen, StBW 2010, 860

  • Standpunkt: Smartphones – begrenzte Arbeitspflichten auch außerhalb der Arbeitszeit?, BB 2010, 2299

  • Compliance und Investigations – Zehn Fragen aus Sicht der arbeitsrechtlichen Praxis, NJW 2009, 3755 = NJOZ 2009, 4206

  • Arbeitsleistung in der Pandemie, U.F.O. 03/2009

  • Auswirkungen einer Pandemie auf das Arbeitsverhältnis, steuer-journal 23/2009, 45

  • Standpunkt: Gestresste Arbeitnehmer - Haftungsrisiken für Arbeitgeber?, BB 2009, 437

  • Risikobegrenzungsgesetz - Arbeitsrechtliche Auswirkungen auf M&A-Transaktionen, zusammen mit Dr. Dorothea Bedkowski, NZG 2008, 725

  • Altersteilzeit - Betriebsübergang während der Freistellungsphase, BB 2008, 1739

  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen anlässlich eines Betriebsübergangs, BB 2008, 1627

  • Arbeitsrechtliche Beratung beim Unternehmenskauf, U.F.O. 01/2008

  • Betriebsübergang bei Fremdvergabe staatlicher Dienstleistungen in Großbritannien und Deutschland, Diss., Verlag Peter Lang, 2002

Dozenten- und Prüfertätigkeiten

  • Lehrbeauftragter für Arbeitsrecht an der Hamburg School of Business Administration (HSBA) seit 2010

  • Mitglied des Justizprüfungsamtes bei dem Hanseatischen Oberlandesgericht für das 1. juristische Staatsexamen (2006 - 2011)

Immer bestens informiert mit den Newslettern von SCHOMERUS

Abonnieren
Steuerberatung und Rechtsberatung
Schomerus & Partner mbB
Steuerberater Rechtsanwälte
Wirtschaftsprüfer
Wirtschaftsprüfung
Hamburger Treuhand-Gesellschaft
Schomerus & Partner mbB
Wirtschaftsprüferungs-Gesellschaft
Standort Hamburg
Deichstraße 1
20459 Hamburg
Standort Berlin
Bülowstraße 66
10783 Berlin
Standort München
Möhlstraße 35
81675 München
Standort Stralsund
An den Bleichen 15
18435 Stralsund
Standort Düsseldorf
Königsallee 61
40215 Düsseldorf
Pixel